Smarter Shopping (SmSh)

Forschungsprojekt: „Smarter Shopping“ – Verbesserung der Kundenansprache auf Basis Shop-übergreifender Datenanalysen


Andasa GmbH (Projektkoordinator)
An-Institut f. Angewandte Informatik (InfAI) e.V. an der Universität Leipzig
Herr Roland Fassauer Herr Dr. Andrej Werner
Email: roland(at)fassauer.de Email: awerner(at)infai.org
Telefon: Telefon: 0341 – 97 – 33725
Neumarkt 20
04109 Leipzig
Neumarkt 20
04109 Leipzig

Das Ziel des Forschungsprojektes „Smarter Shopping“ ist die Entwicklung einer Methode zur softwaregestützten automatisierten Personalisierung von Angeboten basierend auf der Shop-übergreifenden Datenbasis eines Rückvergütungsprogrammes. Diese neue Methode soll Grundlage für ein neues Softwaresystem werden, welches prototypisch und serviceorientiert im Projektvorhaben experimentell die neue Methode implementiert und so den Anwendern als Softwarewerkzeug zur Verfügung gestellt werden kann. Der Projektpartner dafür ist die Andasa GmbH.
Hierzu werden in der Datenanalyse folgende Forschungsfragen untersucht:

  1. Wie und in welchem Umfang lassen sich Daten des Rückvergütungsprogramms zur verbesserten Personalisierung von Angeboten nutzen und wie stark ist die Verbesserung?
  2. Können Muster bzw. statistisch relevante Zusammenhänge in den Shop-übergreifenden erhobenen Daten identifiziert und modelliert werden?
  3. Welche Techniken und Methoden der Künstlichen Intelligenz bzw. Data Mining eignen sich dazu bzw. in wieweit müssen neue Techniken bzw. eine neue Methode oder Parametrisierungen innerhalb zu definierender Rückkopplungsprozesse gefunden werden?

Im weiteren Vorgehen wird die entwickelte Methode in einem Software-Prototypen umgesetzt und erprobt werden. Hierzu wird untersucht, inwieweit die Ergebnisse der ersten Arbeitsphase technisch umgesetzt werden können. Diese Erkenntnisse münden in einem Softwaresystem. Dieser Prototyp soll auf einer Service-orientierten Architektur basieren und so Optionen für die Bereitstellung neuartiger Services durch dieses Softwaresystem ermöglichen. Dieses öffnet dem Projektpartner die Möglichkeit, spezifische Dienstleistungen in Bezug auf automatisierte Personalisierung von Online-Angeboten anderen Unternehmen im E-Commerce anzubieten.


http://infai.org/remc/files?get=efre_logo_rgb.jpg
Finanziert aus Mitteln der Europäischen Union und des Freistaates Sachsen.


 
Zu dieser Seite gibt es keine Dateien. [Zeige Dateien/Upload]
Kein Kommentar. [Zeige Kommentare]

Information

Letzte Änderung: 2013-08-15 21:46:46 von Roland Fassauer